UVS3441 : Königstein: Bielatalstraße

in der Nähe von Königstein / Sächsische Schweiz, Sachsen

Königstein: Bielatalstraße
Königstein: Bielatalstraße
1901 errichtete der Dresdner Ingenieur Max Schiemann [1866-1933) in Königstein auf der Bielatalstraße eine Versuchsstrecke für einen Oberleitungsbus mit zwei Führungsstangen. Die Bahn wurde 1904 eingestellt und nach Wurzen verlegt. Hier, an diesem Haus, befindet sich direckt unter der Dachkante ein alter Oberleitungshaken. Nur noch wenige haken existieren an den verliebenen Häusern entlang der Bielatalstraße
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Christine und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2017
Planquadrat
UVS3441, 27 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Christine   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Geobild
Aufgenommen
Mo, 10. April 2017   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Mi, 10. Januar 2018
Kategorie
Oberleitungsbus   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 33: geotagged! UVS 34836 41015 [1m Genauigkeit]
WGS84: 50°55'1,55"N 14°4'22,72"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 33: geotagged! UVS 34816 41005
Blickrichtung
Ostnordost (etwa 67 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UVS3441

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]