UPV5918 : Abtei St. Walburga

in der Nähe von Eichstätt, Regierungsbezirk Oberbayern, Bayern

Abtei St. Walburga
Abtei St. Walburga
Die Heilige Walburga wurde im 9. Jahrhundert in Eichstätt begraben, und aus der Kirche, die über ihrem Grab gebaut wurde, wuchs die Benediktinerabtei St. Walburga. Der Bau ist zum Teil in diesem und zum Teil im benachbartem Planquadrat.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Anne Burgess und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2006
Planquadrat
UPV5918   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Anne Burgess   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Geobild (Erstes für UPV5918)
Aufgenommen
Mi, 8. November 2006   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
So, 22. Februar 2009
Kategorie
Abtei   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 32: geotagged! UPV 5995 1814 [10m Genauigkeit]
WGS84: 48°53'43,96"N 11°10'56,42"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 32: geotagged! UPV 5980 1813
Blickrichtung
OST (etwa 90 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UPV5918

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]