UPU8537 : Magdalenenklause - Nymphenburg

6 km entfernt von München, Regierungsbezirk Oberbayern, Bayern

Magdalenenklause - Nymphenburg
Magdalenenklause - Nymphenburg
Im Jahre 1720 erbaute Kurfürst Maximilian in einem dunklen Gebüsche des Nymphenburger Gartens, als von außen scheinbare Ruine, eine Einsiedelei mit einer der büßenden Magdalena geweihten Kapelle, einem Thürmchen und vielen Gemächern, welche fürstlich-einsiedlerische Geräthschaften enthalten.

aus: Lebschèe - Malerische Topographie
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright K-H Lipp und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2011
Planquadrat
UPU8537, 11 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
K-H Lipp   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Geobild (Erstes für UPU8537)
Aufgenommen
Di., 23. August 2011   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Sa., 27. August 2011
Kategorie
Kapelle   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 32: geotagged! UPU 8579 3722 [10m Genauigkeit]
WGS84: 48°9'39,80"N 11°29'54,62"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 32: geotagged! UPU 8577 3721
Blickrichtung
OST (etwa 90 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UPU8537

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]