UUT2576 : Schloss Wiesenburg - Suedseite (Wiesenburg Palace - South Front)

in der Nähe von Wiesenburg / Mark, Kreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg

Schloss Wiesenburg - Suedseite (Wiesenburg Palace - South Front)
Schloss Wiesenburg - Suedseite
"Die Geschichte des Schlosses Wiesenburg reicht zurück bis in das 12. Jahrhundert. Seine erste urkundliche Erwähnung als Burgward findet sich in einem Schreiben des Bischofs Willmar von Brandenburg an den Propst Vigbert aus dem Jahre 1161. Nach häufigem Besitzerwechsel wurde 1456 Friedrich Brand von Lindau von dem sächsischen Kurfürsten Friedrich II. mit dem Schloss und dem „Städlein“ Wiesenburg belehnt. Dazu gehörten ferner die Dörfer Jeserig, Reetz, Schlamau und einige später wüstgewordene Ortschaften. Vor dem Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) beabsichtigte der sächsische Kurfürst Johann Georg I., der oft in Wiesenburg zur Jagd weilte, Benno Friedrich Brand von Lindau, der sich selbst „der Reiche“ nannte, die ausgedehnten Wälder der Brandtsheide abzukaufen. Als Kaufpreis forderte Benno für jeden Baum ein Ei. Dies war selbst für den Kurfürsten unerschwinglich. Es dauert viele Jahrzehnte, bis sich die Brandtsheide und Wiesenburg von den Verwüstungen des Krieges erholt hatten. Im 18. Jahrhundert war der königlich-sächsische Kammerjunker, Appellationsrat und Hofrichter in Wittenberg und Steuereinnehmer des Kurkreises Adam Friedrich August von Watzdorf (1753-1809) Besitzer des Schlosses. Nachdem das Schloss teilweise wieder aufgebaut worden war, erfolgte 1864 eine durchgreifende Restaurierung".
LinkExternal link

Wiesenburg Palace - South Front
The palace history goes back to the 12th century but today's state was mainly rebuilt in 1864.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Colin Smith und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2013
Planquadrat
UUT2576, 23 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Colin Smith   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Extrabild
Aufgenommen
So, 12. Mai 2013   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Sa, 25. Mai 2013
Kategorie
Schloss   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 33: geotagged! UUT 2555 7660 [10m Genauigkeit]
WGS84: 52°6'44,59"N 12°27'8,21"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 33: geotagged! UUT 2553 7659
Blickrichtung
Ostnordost (etwa 67 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UUT2576

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]