UVU0508 : Wendenschloss - Kanonenberge

19 km entfernt von Berlin,

Wendenschloss - Kanonenberge
Wendenschloss - Kanonenberge
Als Kanonenberge wird eine maximal 70 Meter hohe Erhebung, ursprünglich Kleiner Müggelberg genannt, in den nord-westlichen Ausläufern der Müggelberge bezeichnet. Im Jahr 1884 erhielt ein Bauunternehmer die Erlaubnis, dort Sand als Baumaterial für Berlin abzubauen. Diese Erlaubnis lief 1902 mit seinem Tode ab und wurde für die Erben nicht erneuert.
LinkExternal link

These hills were originally named the Lower Mueggel Hills. Sand was extracted here for building material in Berlin (1884-1902).
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Colin Smith und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2013
Planquadrat
UVU0508, 4 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Colin Smith   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Geobild (Erstes für UVU0508)
Aufgenommen
Do, 16. Mai 2013   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Do, 30. Mai 2013
Kategorie
Berg   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 33: geotagged! UVU 0593 0871 [10m Genauigkeit]
WGS84: 52°25'13,83"N 13°37'0,10"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 33: geotagged! UVU 0575 0878
Blickrichtung
Ostsüdost (etwa 112 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UVU0508

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]