UTR8562 : Burgruine Hirschstein auf dem Großen Kornberg im Fichtelgebirge

7 km entfernt von Schönwald, Oberfranken, Kreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, Regierungsbezirk Oberfranken, Bayern

Burgruine Hirschstein auf dem Großen Kornberg im Fichtelgebirge
Burgruine Hirschstein auf dem Großen Kornberg im Fichtelgebirge
Zwischen dem Bahnhof Kirchenlamitz-Ost und dem Kornberggipfel liegt die Felsenburg Hirschstein (744 m ü. NN). Die Burg ist auf eine Felsklippe gebaut.
Die Burg ist seit 1223 urkundlich nachweisbar. Gegen Mitte des 14. Jahrhunderts war die Burg zerstört, 1361 erlaubte Burggraf Friedrich von Nürnberg den Hirschbergern, sie wieder aufzubauen. Trotz mehrfach ausgesprochener Erlaubnis zum Wiederaufbau blieb der Hirschstein eine Ruine.

Im Dreißigjährigen Krieg dienten die Ruinen und Gewölbe des alten Schlosses dem Landvolk als Zufluchtsort. Auf markgräflichen Befehl schüttete man im 18. Jahrhundert die Gewölbe zu, da sich „Zigeuner“ und „anderes lichtscheues Gesindel“ darin eingenistet hatten. (Auszug aus Wikipedia)
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Richard Peschtrich und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2014
Planquadrat
UTR8562, 2 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Richard Peschtrich   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Geobild
Aufgenommen
Sa, 12. April 2014   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Di, 15. April 2014
Kategorie
Burgruine   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 33: geotagged! UTR 8596 6274 [10m Genauigkeit]
WGS84: 50°10'41,30"N 12°0'7,47"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 33: geotagged! UTR 8597 6273
Blickrichtung
Westnordwest (etwa 292 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UTR8562

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]