UKB9831 : Haarbergkreuz

in der Nähe von Würselen, Städteregion Aachen, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen

Haarbergkreuz
Haarbergkreuz
1891 als 14m hohes Steinkreuz von Johann Georg Gilliam aus Haaren gestiftet. Im Oktober 1944 durch den zweiten Weltkrieg komplett zerstört. 1947 durch ein Holzkreuz ersetzt, das heutige Stahlkreuz wurde 1972 errichtet.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Andreas Hörstemeier und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2010
Planquadrat
UKB9831, 6 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Andreas Hörstemeier   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Geobild
Aufgenommen
Mi, 5. Mai 2010   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Mi, 5. Mai 2010
Kategorie
Kreuz   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 32: geotagged! UKB 9843 3141 [10m Genauigkeit]
WGS84: 50°47'57,56"N 6°8'22,10"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 32: geotagged! UKB 98457 31407
Blickrichtung
WEST (etwa 270 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UKB9831

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]