Geo-Trips :: Entlang der Sauerlandlinie und zum Flugplatz Auf dem Dümpel

Flugplatz Auf dem Dümpel

Eine Wanderung vom Ausgangspunkt Drolshagen-Bleche

Sonntag, 21. Februar 2021

Von Rudi Winter

Überwachsener Baumstumpf bei Lüdespert Wasserspeicher am Eingang von Lüdespert Beustenbachtal und Talbrücke Beustenbach der A45 

Diese kleine Wanderung ist eine etwas erweiterte Form des Rundwanderwegs A2 der Drolshagener Abteilung des Sauerländischen Gebirgsvereins. Unser Ausgangspunkt ist unter der Autobahnbrücke in Bleche. Es geht zunächst an der Kirche und dem Friedhof vorbei und dann parallel zur Autobahn nach Norden. Rechts kann man die großen Grauwackesteinbrüche bei Scheda und Piene sehen. Der Abschnitt direkt an der Autobahn ist sehr laut trotz der derzeitigen baustellenbedingten Geschwindigkeitsbeschränkung, aber sobald der Weg in den Wald hinab abtaucht kann man wieder Vögel hören und der Autolärm lässt nach. Kurz darauf erreichen wir Lüdespert, das nordwestlichste Dorf Drolshagens, das an der Grenze zum Märkischen und Oberbergischen Kreis liegt. Wir unterqueren die Autobahn, finden uns am Fuß der beiden markanten Windräder, die man von der Autobahn aus immer sieht, finden einen Trinkwasserbrunnen und kommen schließlich zur nördlichen Ecke des Flugplatzes Auf dem Dümpel. Nach einem Blick über die saisonal oder epidemiebedingt leere Landebahn gehen wir über Schlade zurück zum Ausgangspunkt in Bleche.

Die graue Linie auf der Karte ist der GPS-Track dieser Tour. Nach Anklicken der Kreise werden von der betreffenden Stelle aus aufgenommene Bilder und weitere Informationen gezeigt. Die blauen Linien zeigen die Blickrichtung an. Es gibt auch eine Dia-Show dieser Tour.

Mit GoogleMaps (Datenschutz)

Alle Bilder © Rudi Winter und lizenziert unter einer Creative-Commons-Lizenz Externer Link.

Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]