UMB0662 : Schotterbahnviadukt, Meinerzhagen

in der Nähe von Meinerzhagen, Märkischer Kreis, Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen

Schotterbahnviadukt, Meinerzhagen
Schotterbahnviadukt, Meinerzhagen
Das Viadukt ist Teil der Schotterbahn vom Steinbruch Krummenerl. Die Strecke hatte von 1927 bis 1955 Personenverkehr und sollte ursprünglich nach Olpe verlängert werden, wird aber heute nur noch im bahninternen Verkehr benutzt, um Schotter für Gleisbauarbeiten zu beschaffen, der dann ab Meinerzhagen über die Volmetalbahn ins Netz der Bahn gelangt.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Rudi Winter und lizenziert unter dieser Creative Commons Licence.
Aufnahmejahr
2020
Planquadrat
UMB0662, 6 Bilder   (Weitere in der Nähe)
Fotograf
Rudi Winter   (Weitere in der Nähe)
Klassifikation
Extrabild
Aufgenommen
Sa, 1. August 2020   (Weitere in der Nähe)
Eingereicht
Mo, 17. August 2020
Kategorie
Viadukt   (Weitere in der Nähe)
Koordinaten des Motivs
MGRS 32: geotagged! UMB 0637 6205 [10m Genauigkeit]
WGS84: 51°6'8,23"N 7°39'45,70"O
Koordinaten des Fotografen
MGRS 32: geotagged! UMB 0661 6173
Blickrichtung
Nordwest (etwa 315 Grad)
Klickbare Karte
Klickbare Karte
+

Einem Freund
schicken > >


Auflistung der Bilder in UMB0662

Diesen Ort betrachten: KML (Google Earth), Bing MapsExternal link, OSMExternal link, Geograph Map (zonenlos), geotagged! Mehr Links zum Bild
NW N NO
W Nach O
SW S SO
[Markieren
Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren  [de|en]